Die Fotografin : Die vielen Leben der Amory Clay Roman

Boyd, William, 2016
Öffentliche Bücherei Thaur
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-8270-1287-6
Verfasser Boyd, William Wikipedia
Beteiligte Personen Thiesmeyer, Ulrike [Übers.] Wikipedia
Klobusiczky, Patricia [Übers.] Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen, Novellen (dt.)
Verlag Berlin Verlag
Ort Berlin
Jahr 2016
Umfang 555 S.
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Verfasserangabe William Boyd. Ulrike Thiesmeyer ; Patricia Klobusiczky
Illustrationsang Ill.
Annotation Ein Klick, die Blende schließt - der Startschuss zu einem neuen Leben. Mit sieben hält Amory Clay ihre erste Kamera in Händen, eine Kodak Brownie Nummer 2, und mit ihr sind alle Weichen gestellt. Amory Clay, Fotografin, Reisende, Kriegsberichterstatterin. Statt als Gesellschaftsfotografin in London zu reüssieren, lässt Amory alles Vertraute hinter sich und beginnt 1931 ein Leben voller Unwägbarkeiten in Berlin. Ein Berlin der Nachtclubs, des Jazz, der Extravaganz und Freizügigkeit - und der ersten Anzeichen von Bedrohung und Willkür.
Bemerkung Katalogisat importiert von: Arbeiterkammer Tirol
Exemplare
Ex.nr. Standort
2414 DR, Boy

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben